Gedicht: Manchmal genügt ...

Nach unten

Gedicht: Manchmal genügt ...

Beitrag  conny am So Feb 21, 2010 9:33 pm

Manchmal genügt eine Blume
und ich entdecke den Himmel.

Manchmal genügt ein Sonnenstrahl
und ich fürchte die Nacht nicht mehr.

Manchmal genügt ein Baum
und ich erfahre die Wurzel des Lebens.

Manchmal genügen ein paar Takte Musik
und ich bin in einer anderen Welt.

Manchmal genügt eine Blume
und ich entdecke die Erde und den Himmel.


Verfasser Unbekannt

conny

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 28.01.10
Alter : 59

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Gedicht: Manchmal genügt ...

Beitrag  Helmut am Do Feb 25, 2010 2:16 am

Herrlichste Poesie. Mein Lebensmotto ist :" Die Kleinigkeiten bereiten die größte Freue im Herzen.!" bounce

Helmut
Admin

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 25.01.10
Alter : 59

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten