Bayern patzt, Leverkusen im Pech, BVB siegt, Schalke unterliegt Meister

Nach unten

Bayern patzt, Leverkusen im Pech, BVB siegt, Schalke unterliegt Meister

Beitrag  toni am So Feb 21, 2010 10:27 pm

Der 23.Spieltag hatte viel zu bieten. Im Freitagsspiel führte Gladbach mit 2:0 in Hoffenheim ehe die Sinsheimer kurz vor Schluss zum 2:2 ausglichen. Der Vfl Bochum spielte in Mainz nur 0:0 obwohl mehr drin war. Ebenfalls 0:0 spielte der HSV zuhuase gegen die Frankfurter Eintracht. Wohl weil, die Hamburger vor genau 40Stunden ihr Europa League spiel gegen Eindhoven bestritten und 1:0 gewannen. Der 1.FC Köln war Chancenlos gegen den Meister von 2007 Vfb Stuttgart und das wohl wegen einem überragendem Cacau der 4 der 5 Tore erzielte. Endstand 5:1 für Stuttgart. Der BVB hat wieder gewonnen nach 3 Niederlagen in Folge und das verdient mit 4:1. Die seit dem 8.August sieglosen und Tabellenletzen Berliner siegten auswärts in Freiburg mit 3:0. Und können wieder hoffen. Der 1.FC Nürnberg knüpfte dem Rekordmeister ein 1:1 ab und war Schützenhilfe für Bayer Leverkusen. Der Tabellendritte FC Schalke war zu Gast in Wolfsburg und führte zur Pause mit 1:0. Nach der Pause drehten die Wolfsburger auf und gewannen von einem starkem Grafite mit 2:1. Am Freitag den 16.Februar spielt der FC Schalke gegen Borussia Dortmund. Im Topspiel des Spieltags trennten sich Bremen und Leverkusen 2:2 obwohl es lange nach einem 2:1 für Leverkusen aus sah. Kurz vor Schluss war wieder der überragende Mertesacker da und machte in der 92. Minute den vielleicht verdienten 2:2 Ausgleich.
avatar
toni

Anzahl der Beiträge : 97
Anmeldedatum : 26.01.10
Alter : 24
Ort : Kamen

Benutzerprofil anzeigen https://www.youtube.com/user/svw4ever2004#p/c/21FC26D8D8975EED

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten